Letzte Artikel

So wichtig sind Selbsthilfegruppen bei chronischen Krankheiten

So wichtig sind Selbsthilfegruppen bei chronischen Krankheiten

Wer von einer chronischen Krankheit betroffen ist, muss sich nicht nur häufig mit einer verminderten Lebensqualität abfinden, sondern fühlt sich auch oft unverstanden und mit seinen eigenen Problemen allein gelassen. Umso wichtiger und wertvoller kann der Besuch einer Selbsthilfegruppe sein. Hier bekommen Betroffene den nötigen Rückhalt, um das Leben mitMehr lesen

Urtikaria: Besondere Formen der Nesselsucht

Urtikaria: Besondere Formen der Nesselsucht

Die Hautkrankheit Nesselsucht hat ihren Namen von der Brennnessel: Wenn die Haut mit den Nesselhaaren der Pflanze in Kontakt kommt, bilden sich Quaddeln auf der Haut, die stark jucken. Je nach Form der Nesselsucht können andere Ursachen für die Quaddelbildung und den Juckreiz verantwortlich sein. Oftmals sind es physikalische ReizeMehr lesen

Herzinsuffizienz: Wenn die Pumpe nicht mehr richtig arbeitet

Herzinsuffizienz: Wenn die Pumpe nicht mehr richtig arbeitet

Das Herz ist die Pumpe unseres Organismus. Kann es nicht mehr ausreichend Blut durch den Körper transportieren, spricht man von einer Herzinsuffizienz. Sie lässt sich in der Regel gut behandeln – wenn sie denn überhaupt erkannt wird. Es handelt sich um eine echte Volkskrankheit: Von einer chronischen Herzinsuffizienz, umgangssprachlich alsMehr lesen

Finanzen: Wenn man erst ab 50 vorsorgt

Es ist eine weit verbreitete Meinung, das sich die private Altersvorsorge ab dem fünfzigsten Lebensjahr nicht mehr lohnt – doch das Gegenteil ist der Fall: Auch ab 50 kann sich das Sparen für später noch lohnen – man muss nur wissen, welche Anlageformen für späte Sparer die besten sind. WichtigeMehr lesen

Das Krankheitsbild Nesselsucht kurz erklärt

Das Krankheitsbild Nesselsucht kurz erklärt

Die Nesselsucht oder Urtikaria wird durch verschiedene Reize, zum Beispiel Temperaturreize, ausgelöst. Sie tritt in verschiedenen Formen auf. Typische Symptome sind starker Juckreiz, Quaddeln und plötzlich auftretende, tiefe Hautschwellungen. Patienten sollten darauf achten, die auslösenden Reize zu meiden. Verschiedene Formen der Nesselsucht Wenn die Erkrankung weniger als sechs Wochen andauert,Mehr lesen

Herzinsuffizienz – Diese Therapiemöglichkeiten gibt es

Rund zwei Millionen Deutsche leiden unter Herzinsuffizienz, auch als Herzschwäche bekannt. Die Krankheit führt zu Atemnot, Erschöpfungserscheinungen und Ansammlungen von Flüssigkeit in den Gliedmaßen, besonders den Beinen. Da besonders Menschen über 60 von Herzschwäche betroffen sind, deuten sie die Symptome oft als Altersbeschwerden und gehen nicht zum Arzt. Doch HerzinsuffizienzMehr lesen

Finanzdienstleister Tecis zeigt auf: So können Pflegeengpässe vermieden werden

Die Senioren in Deutschland sind rüstig, fit und unternehmenslustig. Doch mit steigendem Alter lassen die Kräfte nach, oder Krankheiten schränken die Bewegungsmöglichkeiten ein. Das bisherige Pflegegesetz ist in vielerlei Hinsicht unbefriedigend und wird von Betroffenen, Angehörigen und Fachleuten kritisiert. Lesen Sie hier, was sich mit dem neuen Gesetz ändern wird.Mehr lesen

Ruhestand unter Palmen – Das sollten Thailand-Liebhaber wissen

Für viele Senioren ist es der Traum: Das ganze Jahr über angenehme Temperaturen, selten Regen, freundliche, warmherzige Menschen und ein hoher Lebensstandard trotz durchschnittlicher Rente. In Thailand erhoffen sich viele deutsche Rentner genau so ihren Lebensabend verbringen zu können. Dabei gibt es einiges über Visum, Rente und vor allem dieMehr lesen

Gesund und fit im Büro – So geht’s!

Gesund und fit im Büro – So geht’s!

Müdigkeit und Verspannungen im Büro kommen leider allzu häufig vor. Schuld daran ist oft zu langes Sitzen, was zu Kopf- und Rückenschmerzen oder Nackenverspannungen führen kann. Etwa 85 Prozent aller Deutschen leiden mindestens einmal im Leben an Rückenschmerzen. Das liegt einerseits an einer falschen Körperhaltung, andererseits aber auch an demMehr lesen

Nesselsucht: Die richtige Diagnose ist die Grundlage der Behandlung

Nesselsucht: Die richtige Diagnose ist die Grundlage der Behandlung

Wenn die brennenden und juckenden Quaddeln auftreten, kann es eine Nesselsucht sein. Die verläuft zwar meist harmlos, aber: Ein Besuch beim Hautarzt ist unerlässlich, damit dieser Ursachenforschung betreiben und eine gesicherte Diagnose stellen kann. Erst im Anschluss daran ist es möglich, eine Behandlung zubeginnen, die optimal auf den Patienten zugeschnittenMehr lesen